Große Freude

Nun ist es soweit – ich habe mein Innenarchitektur-Studium erfolgreich abgeschlossen. Und jetzt?

Jetzt beginnt wohl so etwas, was man einen neuen Lebensabschnitt nennt. Alles wird anders, alles ist neu. Wohin es gehen wird ist noch nicht ganz klar, aber ich hoffe, dass es gut wird. Es fühlt sich komisch an „fertig“ zu sein und nicht zu wissen, wie es beruflich weiter geht. Leider gibt es keine Anleitung dafür, wie die nächsten Schritte nach einem Studium auszusehen haben. Aber ich bin dabei es raus zu finden.

Und in der Zwischenzeit wird genäht, gebastelt, ins Kino gegangen und ein bisschen ausgeruht, weil das alles in den letzten Monaten etwas zu kurz gekommen ist.

2 Gedanken zu „Große Freude“

  1. Herzlichen Glückwunsch!
    Und vielen Dank für deinen netten Kommentar – so habe ich deinen Blog entdeckt und klicke mich nun ein bisschen durch 🙂

    Weisst du denn jetzt, wie der weitere Lebensplan ist?

    Liebsten Gruß aus Köln!
    Nora.

  2. Ja, einen Plan hab ich schon. Aber es stellt sich gerade als schwierig heraus, ihn umzusetzen. Es ist nicht so einfach einen passenden Job zu finden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.