Kategorien
Nähen Selbstgemachtes

Neues Sitzkissen

So, der alte Sitzsack, der die letzten Jahre immer nur unordentlich im Wohnzimmer lag, hat ausgedient. Bei pattydoo entdeckte ich schon vor einiger Zeit die easy peasy Anleitung für ein hübsches Sitzkissen. Viel Stoff benötigt man dafür nicht. Im Prinzip reichen ein paar Stoffreste aus, kombiniert mit einem etwas größerem z.B. festen Polsterstoff. Als Füllung habe ich einen Teil der Styroporkugeln verwendet, die in dem alten Sitzsack waren.

Das Sitzkissen kann bestimmt auch super als Yogakissen verwenden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kleiner Nachtrag: Stephan hat ein lustiges Mini-Video von den Styroporkugeln gemacht.

1 Antwort auf „Neues Sitzkissen“

Oh wow! Das ist super schön. Ich wünschte, ich könnte nähen. Oder sagen wir, wenn ich das sehe, bekomme ich Lust mir eine Nähmaschine zuzulegen.
Sehr hübsch, Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.