Sonntagssüß: Schokoladentarte

Seitdem in unsere Küche eine Kitchen Aid eingezogen ist, gab es jetzt schon den dritten Sonntag infolge einen hausgemachten Kuchen. Genauer gesagt eine Tarte, eine seeeeehr schokolaaaadige Tarte. Die vorherigen Kuchen sind mehr so freestyle entstanden, haben zwar geschmeckt, sahen dann aber auch nicht so dolle aus. Darum habe ich mich gestern mal einigermaßen an das Rezept gehalten, was sich wirklich ausgezahlt hat. In Sachen Backen bin ich eine Freundin von schnellen, unkomplizierten Rezepten. Darum hier das Rezept für die allerleckerste Schokotarte, seit es Backöfen gibt:

„Sonntagssüß: Schokoladentarte“ weiterlesen

Pasta, Pesto und Feta

Ich bin großer Fan von Pasta und Pesto. Darum haben wir letztes Wochenende ganz schnell die leckere grüne Paste selbst gemacht. Basilikum, Olivenöl, Pinienkernen, Parmesan und etwas Salz waren in wenigen Minuten miteinander vermischt und dazu gab es Macceroni. Als Topping wurde etwas Fetakäse darüber gebröselt. Ein schnelles, einfaches und leckeres (Studenten)Essen. Und garantiert leckerer, als gekauftes Pesto aus dem Glas.