Kategorien
Lecker Selbstgemachtes

Fagottini mit Kräuterseitlingen

Mein Highlight der Veggiewoche ist das heutige Gericht: Fagottini mit rote Beete-Füllung und Kräuterseitlingen. Fagottini sind kleine Nudelsäckchen, die ähnlich wie Tortellini mit allen möglichen Zutaten gefüllt werden können. Die Ravioli aus diesem Rezept haben wir vor einiger Zeit schon einmal zubereitet. Die Walnuss-Butter wurde heute ersetzt durch Kräuterseitlinge, die in Butter zusammen mit Thymian angebraten wurden. Die Fagottini sind direkt nach dem Garen in Salzwasser auch noch kurz mit in die Pfanne gewandert.